Felssturz Pürgg

Monitoring zur Überwachung der Felswand

Projektbeschreibung

Im obersteirischen Ort Pürgg ist das Siedlungsgebiet unmittelbar von einem Felssturz bedroht. Während der Errichtung eines Schutzdammes und in weiterer Folge dauerhaft, gelangt ein umfangreiches Monitoringprogramm zur Überwachung der Felswand zur Ausführung.

GEODATA Leistungen:

Wir sind im Wesentlichen mit nachfolgenden Leistungen beauftragt:

  • Planung, Lieferung und Installation, Inbetriebnahme, Betrieb während der Baumaßnahmen für den Schutzdamm, Entwicklung eines Alarmierungssystems und Überführen in Dauermonitoringsystem nach Beendigung der Baumaßnahmen.
  • Grobeinschätzung der Gefahrenszenarien und Befliegung des Gebiets mittels Drohne
  • Tägliche Bewertung und Analyse während der Bauarbeiten und Gefährdungseinschätzung zur Freigabe der Bauarbeiten
  • Geotechnische und begleitende geologische Beurteilung des Projekts und Baubegleitung der Dammbauarbeiten
image-left

Ort: Steiermark; Österreich

Bauherr/Auftraggeber: Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus – Wildbach- und Lawinenverbauung

Leistungszeitraum: seit 2018

slide-img
slide-img
slide-img